Münster ist voll spannender Frauengeschichte(n)

Mai 9, 2012 at 12:34 pm (Frauen aktiv, Frauenhistorische Stadtführungen von Frauen für Frauen, Frauenhistorisches, Muenster, Stadtrundgänge in Münster) (, , , , )

Studentinnen, seid willkommen!!!

Münster ist voll spannender Frauengeschichte(n)

Gemälde von Artemisia Gentileschki 1617/18

Gemälde von Artemisia Gentileschi (1617/18)

Das Autonome Frauenreferat des AStA der WWU und die Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster möchten Euch gerne zu einem oder gerne auch zu mehreren Stadtrundgängen mit jeweils eigenen Schwerpunkten zur Frauengeschichte durch Münsters Jahrhunderte einladen, damit ihr

•  Münster über die Universität hinaus kennen lernt,

•  Lust auf Frauengeschichte bekommt,

•  Interesse an einer Mitarbeit im Arbeitskreis kriegt

•  oder einfach nur einen schönen Nachmittag  habt.

Warum wurde ein Frauenkloster für die Gründung der Universität aufgelöst, die Frauen aber von Studium und Bildung ausgeschlossen? Wie konnten Frauen trotzdem ein eigenständiges Leben führen, Lehrerinnen werden oder als Hebammen arbeiten? Arbeit war für Frauen nie ein Fremdwort,  Anerkennung und gesellschaftlichen Status gab es aber nicht (immer). Frauen gehen ihre eigenen Wege, auch wenn sie in Vergessenheit geraten. Herrschaft, Krieg und Gewalt, Zwangschristianisierung, wirtschaftliche Entwicklungen, Hexenverfolgung, Reformation und Revolutionen, Industriealisierung, Rollenfixierung und der andauernde Kampf um Gerechtigkeit und Freiheit veränderte das Leben aller Frauen in allen Jahrhunderten.

Münster ist voll spannender Frauengeschichte(n)!

Auf fünf verschiedenen Touren durch die Stadt wollen wir Euch davon erzählen.

Mittwochs, 16.5.; 30.5.; 13.6.; 27.6. und 11.7.; von 16.30 – ca. 18.00 h

Treffpunkt ist am Eingang zum F-Haus am Domplatz

Dank Unterstützung des Autonomen Frauenreferats ist der Teilnahmebeitrag im Sommersemester 1,00 €,

bitte kommt unbedingt pünktlich und am 11.7. mit dem Fahrrad.

Infos gibt es bei der Arbeitsgruppe  Frauengeschichte  Münster   Tel.   0176/50195257

Infos zur Künstlerin und zum Bild unter http://www.fembio.org/biographie.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: