Münsters Kunst und Kultur schaffende Frauen

September 9, 2018 at 11:04 am (Aktuelles, Frauen aktiv, Frauen-Stadtrundgaenge Muenster, Frauenhistorische Stadt-Rundgänge in Münster, Frauenhistorische Stadtführungen von Frauen für Frauen, Frauenhistorische Stadtrundgänge in Münster, Frauenhistorisches, Münster, Stadtführungen, Stadtrundgang in Münster, Stadtrundgänge, Stadtrundgänge in Münster, Termine) (, , , , , , , , , , , , , , )

FRAUENHISTORISCHE  STADTRUNDGÄNGE
VON  FRAUEN  FÜR  FRAUEN

Lambertikrichplatz Muenster 2018

Zum Frauenhistorischen Stadt-Rundgang im September mit dem Thema: „Münsters Kunst und Kultur schaffende Frauen“  laden die Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster, das Gleichstellungsreferat des AStA der Fachhochschule und das Autonome Frauenreferat des AStA der Universität Münster alle interessierten Frauen an jedem zweiten und dritten Mittwoch im Monat  von 16.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr ein.

Für Frauen war es nicht selbstverständlich, Kunst – und Kultur schaffend tätig zu sein. Doch auch hier haben sie sich durchgesetzt. Vorgestellt werden Malerinnen, die eng mit dem 1831 gegründeten Westfälischen Kunstverein zusammen gearbeitet haben oder die Bildhauerin Hilde Schürk-Frisch, deren Brückenstein „Die zwölf Apostel“ besichtigt wird. Vom Drei-Frauen-Museum, vom ersten Autonomen Frauenzentrum und von Schauspielerinnen, Musikerinnen oder Schriftstellerinnen wird zu hören sein.

 Treffpunkt ist jeden 2. und 3. Mittwoch im Monat um 16.30 Uhr am Eingang zum Fürstenberghaus (F-Haus), Domplatz; der Teilnahmebeitrag beträgt  6,00 €, ermäßigt  4,00 €. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen finden die Rundgänge nicht statt.

 Infos unter   http://www.frauen-stadtrundgaenge-muenster.de
oder   Tel. 0176 – 50195257  (Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster)

Die nächsten Termine:
Mi. 12.09.2018           „Münsters Kunst und Kultur schaffende Frauen.“
Mi. 19.09.2018           „Münsters Kunst und Kultur schaffende Frauen.“

Mi. 10.10.2018           „Herr Käthe und Fräulein Luther“
Mi. 17.10.2018           „Herr Käthe und Fräulein Luther“

Mi. 14.11.2018           „Die kurze Zeit der Täuferinnen …“

Advertisements

Permalink Schreibe einen Kommentar