Muensters historische Stadtrundgaenge 2019 – von Frauen für Frauen!

Dezember 8, 2018 at 5:52 pm (Aktuelles, Frauen aktiv, Frauen-Stadtrundgaenge Muenster, Frauenhistorische Stadt-Rundgänge in Münster, Frauenhistorische Stadtführungen von Frauen für Frauen, Frauenhistorische Stadtrundgänge in Münster, Frauenhistorisches, Münster, Stadtführungen, Stadtrundgang in Münster, Stadtrundgänge, Stadtrundgänge in Münster, Termine) (, , , , , , , , , , , , , , , , , )

Permalink Kommentar verfassen

„Nur Mut Frauen!“

Dezember 1, 2018 at 12:33 pm (Aktuelles, Frauen aktiv, Frauen-Stadtrundgaenge Muenster, Frauenhistorische Stadt-Rundgänge in Münster, Frauenhistorische Stadtführungen von Frauen für Frauen, Frauenhistorische Stadtrundgänge in Münster, Frauenhistorisches, Münster, Stadtführungen, Stadtrundgang in Münster, Stadtrundgänge, Stadtrundgänge in Münster, Termine) (, , , , , , , , , , , , , , , )

    FRAUENHISTORISCHE  STADTRUNDGÄNGE  VON  FRAUEN  FÜR  FRAUEN

Erbdrostenhof Muenster

Zum Frauenhistorischen Stadt-Rundgang im Dezember: „Nur Mut Frauen!“  laden die Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster, das Autonome Frauenreferat des AStA der Universität und das Gleichstellungsreferat des AStA der Fachhochschule Münster alle interessierten Frauen an jedem zweiten und dritten Mittwoch im Monat von 16.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr ein.

Frauen kämpften zu allen Zeiten für ihre Rechte und ließen sich nicht einfach ‚die Butter  vom Brot nehmen‘. Sie kämpften als Beginen, Bäuerinnen oder Täuferinnen, als Mägde, Händlerinnen oder Handwerkerinnen,  als Erbinnen oder Revolutionärinnen, als Frauenrecht-lerinnen oder Feministinnen. Ihr Verlangen galt einem freien, selbstbestimmten Leben jenseits der 3 K‘s, der Reglementierungen von Königen, Kirchen, Kerlen oder der Rollenfixierung auf Kinder, Küche, Kirche. Von diesen mutigen Münsteranerinnen wird bis Weihnachten zu hören sein. Davon, wie sie gelebt, wofür sie gekämpft und was sie für sich und andere erreicht haben.

Treffpunkt ist jeden 2. und 3. Mittwoch im Monat um 16.30 Uhr am Eingang zum Fürstenberghaus (F-Haus), Domplatz; der Teilnahmebeitrag beträgt  6,00 €,
ermäßigt  4,00 €. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wenn’s regnet oder schneit finden die Rundgänge nicht statt.

Infos unter      http://www.frauen-stadtrundgaenge-muenster.de
oder Tel. 0176 / 50195257 (Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster)

Die nächsten Termine:
Mi. 12.12.2018           „Nur Mut Frauen!“
Mi. 19.12.2018           „Nur Mut Frauen!“

Mi. 09.01.2019           „Berühmte & berüchtigte Frauen Münsters.“
Mi. 16.01.2019           „Berühmte & berüchtigte Frauen Münsters.“

Mi. 13.02.2019           „Göttinnen  –  Heilige  –  Huren ???“

Permalink Kommentar verfassen